Bildungsregion Hohenlohekreis

Europäisches Jugendparlament

Vorbereitung zur Parlamentarischen Vollversammlung (Foto: EYP)

Die Bildungsregion Hohenlohekreis ist Impulsgeber für die regionale Bildungsentwicklung. Ziel ist die Stärkung der regionalen Bildungsaktivitäten durch eine gezielte, an den regionalen Bedürfnissen ausgerichtete Ergänzung des bestehenden Bildungsangebots. Das Engagement der Stiftung Würth konzentriert sich durch die Zusammenarbeit mit dem Kompetenzzentrum Ökonomische Bildung auf den Themenschwerpunkt ökonomische Bildung. In diesem Zusammenhang sind insbesondere die berufliche Orientierung, wie auch eine Horizonterweiterung der Jugendlichen im Hinblick auf Europa im Fokus der Aktivitäten.